Geschichte

Die öffentlichen Gelder, welche den Feuerwehren zur Verfügung stehen, reichen oft nicht aus, um die Feuerwehrmänner- und Frauen optimal für ihre Aufgaben auszurüsten. Aus diesem Grund wurde am 17. Juli 1998 der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Mehring e.V. ins Leben gerufen. Gründungsmitglieder waren die  aktiven Feuerwehrmänner. Zum Vorsitzenden wurde damals Wolfgang Busert gewählt. Der Verein hat zur Zeit mehr als 184 Mitglieder, welche die Mehringer Feuerwehr finanziell unterstützen.

Jetzt Mitglied werden

Die Feuerwehr ist für Sie Tag und Nacht im Einsatz. Jeder kann einmal in die Notlage kommen, die Hilfe der Feuerwehr in Anspruch nehmen zu müssen. Wenn Sie die Feuerwehr unterstützen möchten, dann können auch Sie Mitglied im Förderverein werden.

Der Jahresmindestbeitrag beträgt 7,00 Euro.

Die Vereinsbeiträge und Spenden können steuerlich geltend gemacht werden.


Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Über den Förderverein

Oberstes Ziel ist es, die Schlagkraft der Feuerwehr zum Wohle aller Bewohner in Mehring zu verbessern. Um dies zu erreichen, muss die Feuerwehr mit den nötigen Geräten ausgestattet sein, um im Ernstfall auch effektiv arbeiten zu können. Der Verein hat die Aufgabe, das gesamte Feuerwehrwesen, gemäß den gesetzlichen Vorgaben zu fördern. Mit den Geldern des Fördervereins konnten bereits dringend benötigte Arbeitsmaterialien beschafft werden. Unter anderem wurden 2 Handfunkgeräte, Handscheinwerfer sowie eine Kettensäge mit Zubehör finanziert. Ende letzten Jahres wurde ein TV-Gerät sowie ein Videorekorder angeschafft, welche für die Feuerwehrkameraden, aber vor allem für die Jugendfeuerwehr als Lehrmaterial genutzt werden sollen. 2002 haben wir einen Tageslichtprojektor und unsere Notstromaggregate aus BW Bestand generalüberholt.

Vorstand

Kontakt

Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Mehring e.V.
Bachstraße 19
54346 Mehring

E-Mail: [email protected]

Weitere Ressourcen

Satzung
Beitragsordnung